Die zweiwöchige PTR-Patch Testphase für das Update 2.6.10 beginnt am 1. Oktober, und wir brauchen eure Hilfe, um den endlosen Strom von Dämonen abzuwehren. Schaut euch hier die vorläufigen Patchnotes an und legt euch die optimale Strategie zurecht, wie ihr das meiste aus den brandneuen saisonalen Inhalten, einem neuen Gegenstand und unzähligen Änderungen an legendären Gegenständen herausholen könnt. Patch 2.6.10 steht vor der Tür!

Bitte beachtet, dass das eine Vorschau auf PTR-Inhalte ist, die möglichen Änderungen unterliegt.


Testfokus und Details zum PTR

Wir werden Patch 2.6.10 ab Donnerstag, dem 1. Oktober im Laufe von zwei Wochen auf dem PTR testen und in diesen zwei Wochen immer wieder neue Inhalte aufspielen. Während dieser Zeit kann es zu regelmäßigen Wartungsarbeiten, Ausfällen, Hotfixes oder kleineren Patches kommen. Dieses Mal besteht der Test aus zwei Phasen:

  • Phase 1 – 1. Oktober: In dieser Phase werden wir die Änderungen an legendären Gegenständen und Sets hinzufügen.
  • Phase 2 – 8. Oktober: In dieser Phase werden wir die Inhalte des Saisonthemas hinzufügen.

HINWEIS: Die Inhalte aus Phase 1 bleiben während des gesamten PTR-Tests bestehen. Die Inhalte aus Phase 2 werden zusätzlich zu den existierenden Inhalten getestet.

Zwei aktive Stärkungseffekte exklusiv für den PTR werden euch auf eurer Reise unterstützen: Ihr erhaltet eine erhöhte Beuterate für legendäre Gegenstände und doppelt so viele Blutsplitter. Außerdem könnt ihr vom exklusiven PTR-Händler Djank Mi’em neue Ausrüstung zum Testen kaufen. Bei ihm könnt ihr Blutsplitter gegen klassenspezifische Beutel voller legendärer Gegenstände eintauschen, die ihr für uns testen sollt!

Änderungen an Klassen: Um sicherzustellen, dass die wichtigsten Änderungen an Klassen genug Aufmerksamkeit erhalten, möchten wir, dass ihr euch beim Testen und mit eurem Feedback auf die Änderungen an Geätztes Siegelzeichen und Hydras für Zauberer, für den Kavallerie-Build des Kreuzritters und für den „Verrücktes Huhn“-Build des Hexendoktors konzentriert.

Reicht bitte euer Feedback im englischen Forum für Feedback zum PTR und gefundene Fehler im englischen Bug Report-Forum ein, damit wir eure Berichte schnell und einfach überprüfen können.


Tipps für den PTR-Test

Wie bei früheren PTR-Patches wird die Testphase nur kurze Zeit dauern. Stürzt euch also am besten so schnell wie möglich ins Getümmel! Egal, ob ihr erfahrene PTR-Veteranen oder zum ersten Mal dabei seid, hier sind ein paar Tipps, um euch den Einstieg zu erleichtern.

  • Weil dieser PTR nur für beschränkte Zeit aktiv ist, bitten wir die Teilnehmer, sich beim Testen auf einen bestimmten Teil dieses Updates zu konzentrieren.
    • Wenn ihr zum Beispiel hauptsächlich Zauberer spielt, solltet ihr darauf achten, welche Änderungen Zauberer unmittelbar betreffen. Fragt euch, was euch am besten gefällt, woran wir noch ein paar Anpassungen vornehmen sollten und was ihr gerne in Zukunft sehen möchtet (auch, wenn diese Frage vielleicht über das Ausmaß dieses Patches hinausgeht).
  • Bevor ihr auf dem PTR spielt, solltet ihr euch Gegenstände wie Flechtringe und Rinderbardiken besorgen. Wenn ihr diese nach dem Import eures Charakters sofort verfügbar habt, könnt ihr auf dem PTR viel schneller Gegenstände sammeln!
  • Treibt das Spiel an seine Grenzen! Gebt uns einfach Bescheid, wenn etwas schiefgeht, sodass wir sicherstellen können, dass die Veröffentlichung so glatt wie möglich läuft.
  • Konzentriert euch bei eurem Feedback bitte weniger auf eine mögliche Lösung, sondern auf eure Erfahrung. Wie haben die Änderungen auf euch gewirkt? Hat sich etwas falsch angefühlt? Hat etwas unpassend oder unzureichend gewirkt? Vorschläge sind immer willkommen, am wichtigsten ist aber, dass wir diese Probleme finden und eingrenzen.

Patchnotes 2.6.10


Saisons

Die Schatten, sie sind in Bewegung und wirken … lebendig. Es scheint fast so, als hätten sie einen eigenen Willen. Was auch immer dahinter steckt – vielleicht könnt ihr das zu eurem Vorteil nutzen. Wie wohl die Dämonen reagieren werden, wenn ihr Seite an Seite mit eurem eigenen Schatten kämpft?

Schatten der Vergangenheit: Wenn ihr einen Schrein/Pylon aktiviert, wird ein Schattenklon eurer Klasse erschaffen. Dieser Klon verfügt über einen von drei festgelegten Builds (zufällig ausgewählt). Die Macht des Klons skaliert mit eurem Charakter und er bleibt 1 Minute lang oder bis zum Tod eures Charakters bestehen. Unten findet ihr die verschiedenen Schattenklone, die bei der Aktivierung von Schreinen/Pylonen erschaffen werden. 


Hexendoktor
1. Build2. Build3. Build
Umklammerung der Toten – LeichenregenTodeswall – FeuerwandMassenverwirrung – Halluzination
Piranhas – PiranhadoBrandbombe – BuschfeuerGeistersperrfeuer – Der Geist ist willig
Todeswall – Von Tod umgebenVerhexen – Instabile FormTodeswall – Séance
Zombieangreifer – ZombiebärenPiranhas – PiranhadoPiranhas – Piranhado
Leichenspinnen – MedusenspinnenZombieangreifer – Explosive BestieEntsetzen – Antlitz des Todes
Verhexen – PechvogelGeistersperrfeuer – SeelenquellKlemmgürtel – Fixierende Umklammerung

Zauberer
1. Build2. Build3. Build
Arkane Kugel – Gefrorene KugelMeteor – Geschmolzener EinschlagArkane Kugel – Auslöschung
Frostnova – KnochenkälteArkane Kugel – AuslöschungDesintegration – Intensivieren
Blizzard – Unerbittlicher SturmExplosion – Eine kurze LunteDruckwelle – Schwächender Schub
Eisrüstung – Gefrorener SturmSchwarzes Loch – BlasarZeit verlangsamen – Erschöpfung
Schwarzes Loch – Absoluter NullpunktEnergiewirbel – SturmstärkeEnergiewirbel – Wütender Sturm
Froststrahl – SchneeexplosionDesintegration – KonvergenzMeteor – Sternenpakt

Barbar
1. Build2. Build3. Build
Seismisches Schmettern – Geborstener BodenKampfrausch – Wut des MarodeursÜberwältigen – Amoklauf
Aufstampfen – SchrecksekundeDrohruf – VerunsichernDrohruf – Verunsichern
Erdrutsch – VulkanZorn des Berserkers – WahnsinnWütender Ansturm – Rammbock
Erdbeben – LavaeruptionSprint – Schnell wie der WindZorn des Berserkers – Wahnsinn
Zorn des Berserkers – WahnsinnWirbelwind – Keine RuneHieb – Pulverisieren
Speer der Urahnen – FelswurfZerfleischen – FleischwundeHammer der Urahnen – Donnergrollen

Mönch
1. Build2. Build3. Build
Lichtblitz – Glaube an das LichtDonnerfäuste – DonnerknallExplodierende Hand – Das Fleisch ist schwach
Schlag der Sieben Fäuste – Fulminante OffensiveTödliche Reichweite – StreuschlägeWoge des Lichts – Explosives Licht
Heilige Einkehr – Heiliger BodenWeg der Hundert Fäuste – Blitzschnelle HändeFegender Tritt – Drehender Flammentritt
Offenbarung – Lindernder NebelFegender Tritt – Fegender ArmadatrittOffenbarung – Inneres Feuer
Odem des Himmels – Kreis des HohnsRasender Angriff – SchlaghagelReißender Wind – Feuersturm
Woge des Lichts – Welle der MachtZyklonschlag – ImplosionSchlag der Sieben Fäuste – Plötzlicher Angriff

Totenbeschwörer
1. Build2. Build3. Build
Land der Toten – Gefrorenes LandLand der Toten – PestländerLand der Toten – Gefrorenes Land
Gebrechlichkeit – InstabilitätAltern – VerkümmernKnochenspeer – Zersplittern
Knochengeist – BesessenheitArmee der Toten – Toxischer GriffTodesnova – Knochennova
Leichenexplosion – Letzte UmarmungKadaverlanze – QuerschlägerGebrechlichkeit – Ein frühes Grab
Knochenspeer – BlutspeerTodesnova – PestArmee der Toten – Todestal
Todesnova – BlutnovaKnochenspeer – Verseuchtes MarkKadaverlanze – Blutlanze

Dämonenjäger
1. Build2. Build3. Build
Zum Tode verurteilt – Tal des TodesZum Tode verurteilt – Tal des TodesZum Tode verurteilt – Tal des Todes
Krähenfüße – Gezackte StachelnRachehagel – SchattenansturmRachehagel – Fliegender Angriff
Dolchfächer – AssassinenmesserSplitterpfeil – RaketensplitterSplitterpfeil – Mahlstrom
Chakram – Zwillings-ChakramsMehrfachschuss – ArsenalMehrfachschuss – Kalter Wind
Rache – FlankenkanonenRache – HandmörserRache – Aus den Schatten
Aufspießen – QuerschlägerElementarpfeil – BrandpfeilElementarpfeil – Frostpfeil

Kreuzritter
1. Build2. Build3. Build
Akarats Champion – BrandstifterAkarats Champion – HastAkarats Champion – Zusammenreißen
Himmlische Vollstreckung – HocherhitztHimmlische Vollstreckung – GegenwindHimmlische Vollstreckung – Wolkenbruch
Schwungangriff – Flammender SchwungRichturteil – MassenurteilHimmelsfuror – Geteilter Furor
Weihe – Geborstener BodenWeihe – LichtflutHimmelsfaust – Vergeltung
Bombardement – AuslöschungGesegneter Hammer – GrenzenlosEisenhaut – Aufgeladen
Schuldspruch – ErwiderungSchuldspruch – ErwiderungGleißender Schild – Ungewissheit

Belohnungen

Spieler, die die Saisonreise (Wächter) der 22. Saison abschließen, erhalten zwei einzigartige neue Belohnungen: einen Porträtrahmen und einen Gefährten.


Kanais Würfel

Zusätzlich wird Kanais Würfel in dieser Saison über einen vierten Platz verfügen. Für diesen vierten Platz stehen euch dieselben Auswahlmöglichkeiten wie für die ersten drei zur Verfügung, er kann aber nicht mit ihnen gestapelt werden. Damit wollen wir euch mehr kreativen Freiraum bei euren Charakterbuilds bieten.


Gegenstände

Allgemein
  • Haedrigs Geschenk gewährt jetzt alle Klassensets und unterliegt einem neuen Rotationszeitplan. In der kommenden Saison erhaltet ihr, je nach ausgewählter Klasse, von Haedrigs Geschenk Horde der neunzig Wilden, Aegis der Tapferkeit, Getriebe des Schreckens, Muster der Gerechtigkeit, Maskerade des Brennenden Karnevals, Mundunugus Ornat oder Der Typhonschleier.
  • Steinpanzerhandschuhe werden jetzt für alle Klassen fallengelassen.
  • Der Paragon-Goldfundbonus wurde geändert zu erhöhtem Goldsammelradius von 0,1 pro Punkt.
Änderungen an Gegenständen
  • Neuer Gegenstand* Gelmindors Markschützer: Von Simulakren gewirkte Knochenspeere verursachen 400–500 % mehr Schaden.
  • Elfenbeinturm: Mehrere in schneller Abfolge geblockte Angriffe erhöhen jetzt den Schaden von Himmelsfeuer, bis zum 2,5-fachen.
  • Mantel des Kanalisierens: Die Kanalisierungszeit von 1 Sek., bevor der Effekt aktiviert wird, wurde entfernt.
  • Geätztes Siegelzeichen: Während des Kanalisierens von Arkanflut, Desintegration oder Froststrahl ist der Schaden eures Energiewirbels um 200–250 % erhöht. Zusätzlich wirkt ihr jede Sekunde Energiewirbel.
  • Fragment der Bestimmung: Ihr greift 50 % schneller mit Kernzaubern an und sie verursachen dreifachen Schaden. Immer, wenn ihr mit einem Kernzauber einen Treffer landet, erhaltet ihr einen spektralen Stärkungseffekt. Jeder Stapel davon erhöht den Schaden von Hydras um 25–30 %. Bis zu 10-mal stapelbar.
  • Valtheks Zurechtweisung: Energiewirbel bewegt sich jetzt geradlinig und verursacht 300–400 % mehr Schaden.
  • Wintereile: Mit Kälteschaden getötete Gegner haben eine Chance von 25 %, eine Frostnova auszulösen. Eure Hydra fügt Gegnern in einem Blizzard 125–150 % mehr Schaden zu.
  • Zauberdorn: Angriffe haben eine Chance von 25 %, eine Gefrorene Kugel auszusenden. Arkane Kugel verursacht 300–350 % mehr Schaden.
  • Delseres Opus Magnum: Der Setbonus (6 Teile) wurde von 8.500 % auf 12.500 % erhöht.
  • Der Typhonschleier: Der Setbonus (6 Teile) wurde von 1.300 auf 2.000 % erhöht.
  • Norvalds wütender Eifer: Der Setbonus (2 Teile) wurde von 100 % auf 400 % Schadensbonus erhöht.
  • Akkhans Rüstung: Der Setbonus (6 Teile) wurde von 1.500% auf 2.000 % Schadensbonus erhöht.
  • Rolands Vermächtnis: Der Setbonus (4 Teile) wurde von 13.000 % auf 17.500 % Schadensbonus erhöht.
  • Sucher des Lichts: Der Setbonus (6 Teile) erhöht jetzt den Schaden von Gesegneter Hammer um 15.000 % (vorher 12.000 %).
  • Gürtel des geheimen Schatzes: Alle 4 Sek. wird ein zufälliger Gegner in der Nähe von einem Bombardement getroffen. Bombardement verursacht 400–500 % mehr Schaden.
  • Tödliches Drama: Verdoppelt die Anzahl der Einschläge von Bombardement. Bombardement verursacht 400–500 % mehr Schaden.
  • Manajumas Pfad: Der Bonus auf den Explosionsschaden von Wütendes Huhn wurde von 400 % auf 2.000 % erhöht.
  • Geist von Arachyr: Der Setbonus (6 Teile) wurde von 9.000 % auf 17.500 % Schadensbonus erhöht.
  • Höllzahnharnisch: Der Setbonus (6 Teile) wurde von 9.000 % auf 17.500 % Schadensbonus erhöht.
  • Scrimshaw: Verringert die Manakosten von Zombieangreifer um 75 % und erhöht seinen Schaden um das Sechs- bis Siebenfache.
  • Innas Mantra: Der Setbonus (6 Teile) wurde von 750 % auf 950 % Schadensbonus erhöht.
  • Shenlongs Geist: Der Schadensbonus wurde von 200 % auf 350 % erhöht.
  • Gungdo-Schienen: Die beim Tod ausgelöste Explosion von Explodierende Hand belegt alle erfassten Gegner ebenfalls mit Explodierende Hand. Der Schaden von Explodierende Hand ist um 75–100 % erhöht.
  • Klinge der Stämme: Kriegsschrei und Drohruf verursachen einen Erdrutsch und ein Erdbeben. Erdrutsch und Erdbeben verursachen 150–200 % mehr Schaden.

Wie kann ich teilnehmen?

Um am öffentlichen Test teilzunehmen, muss eure Spiellizenz von Diablo III mit einem unbelasteten Battle.net-Account verknüpft sein (d. h. der Account darf nicht suspendiert oder gesperrt sein). Außerdem müsst ihr die Blizzard Battle.net Desktop App herunterladen und installieren, wenn ihr das nicht bereits gemacht habt.

Schritt 1: Startet die Battle.net Desktop App neu.

Schritt 2: Geht auf den Reiter von Diablo III im Menü auf der linken Seite.

Schritt 3: Auf dem Diablo III-Bildschirm findet ihr ein Dropdown-Menü über der „Spielen“-Schaltfläche (wenn ihr Diablo III aktuell nicht installiert habt, findet ihr stattdessen die „Installieren“-Schaltfläche). Wählt im Dropdown-Menü „PTR: Diablo III“ aus, bevor ihr fortfahrt.

Schritt 4: Klickt auf „Installieren“, um den Installationsvorgang zu beginnen.

Euer PTR-Account wird automatisch erstellt, wenn ihr nicht bereits einen besitzt. Der PTR ist in allen unterstützen Sprachen verfügbar und Accounts aus allen Regionen können teilnehmen. Wenn ihr weitere Hilfe beim Installieren und Starten des PTR benötigt, könnt ihr hier klicken.


PTR-Charakterkopie

Ihr könnt eure aktuellen Diablo III-Charaktere von eurem normalen Account auf den PTR kopieren. Das könnt ihr direkt im PTR-Client machen. Allerdings können pro Account immer nur Charaktere aus einer Region kopiert werden. Wenn ihr also anschließend Charaktere von eurem Account aus einer anderen Region kopiert, gehen die vorher kopierten PTR-Charaktere verloren.

Schritt: 1: Loggt euch ins Spiel ein und dann wieder aus.

Schritt 2: Loggt euch in den PTR-Client ein und erstellt einen Charakter auf Stufe 1. Kehrt danach zum Charakterbildschirm zurück.

Schritt 3: Klickt auf die Schaltfläche „PTR-Kopie“ in der rechten oberen Ecke. (Diese Schaltfläche erscheint erst, nachdem ihr einen neuen Charakter auf Stufe 1 erstellt habt.)

Schritt 4: Wählt eure Region aus.

Schritt 5: Klickt auf „Kopieren“. Dadurch werden alle Charaktere eures Accounts der gewählten Region kopiert.

Schritt 6: Eure Verbindung zum PTR-Client wird getrennt.

Schritt 7: Loggt euch erneut ein. Jetzt könnt ihr eure kopierten Charaktere spielen.

Bitte beachtet, dass ihr immer nur Charaktere einer Region kopieren könnt. Wenn ihr danach Charaktere einer anderen Region kopiert, gehen die vorher kopierten PTR-Charaktere verloren. Außerdem könnt ihr nur einmal alle 24 Stunden Charaktere auf euren PTR-Account kopieren. Wenn ihr in der Zwischenzeit versucht, weitere Charaktere zu kopieren, erhaltet ihr eine Fehlermeldung.


Bitte beachtet: Da dies ein Testserver ist, kann es zu ungleichmäßiger Spielleistung sowie ohne Vorwarnung zu Neustarts und Ausfällen kommen.


Quelle: https://eu.diablo3.com/de/blog/23529004/vorschau-auf-ptr-patch-2610-25-09-2020

Kommentar verfassen